Touristische Fachkraft (m/w) gesucht

Die Städte Bad Wimpfen (staatl. anerkanntes Heilbad) und  Gundelsheim bilden seit mehreren Jahren eine touristische Kooperation. Neben dem Übernachtungstourismus ist für die beiden Gemeinden, die über attraktive Altstädte verfügen, der Tagestourismus von großer Bedeutung.

Zur Leitung unserer Kultur- und Tourist-Information im Gästezentrum Bad Wimpfen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine qualifizierte

 

Touristische Fachkraft (m/w)

 

Ihr Arbeitsbereich beinhaltet die verantwortliche Wahrnehmung sämtlicher Aufgaben einer örtlichen Tourist-Information mit den Schwerpunkten Gästebetreuung und Pauschalangebote sowie die Organisation kultureller Veranstaltungen. Sie führen ein engagiertes Team mit derzeit 4 Mitarbeiterinnen und einer Auszubildenden und arbeiten eng zusammen mit den touristischen Partnern. Ihnen obliegt die konzeptionelle Weiterentwicklung der touristischen Marketingmaßnahmen für die Städte Bad Wimpfen und Gundelsheim, deren Umsetzung und die Einhaltung des Budgets. Sie kümmern sich um Dokumentation, Statistik und Berichtswesen.

Ihr Profil:

  • Diplom/Bachelor-Abschluss BWL/Touristik oder eine gleichwertige Ausbildung
  • Mindestens zweijährige einschlägige Berufserfahrung
  • Präsentationssicherheit, Verhandlungsgeschick und verbindliches Auftreten
  • Selbstständige, ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit

 Wir bieten:

  • Vergütung nach TVöD
  • Betriebsrente (ZVK)
  • betrieblichen Zusatzversorgung
  • gleitende Arbeitszeiten
  • gute Fortbildungsmöglichkeiten
  • moderner Arbeitsplatz 

Wenn Sie sich eine vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe in einer malerischen Kurstadt am Neckar mit denkmalgeschützter Altstadt wünschen und unserem Profil entsprechen, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis 16. Juni 2017 an die Stadt Bad Wimpfen, Herrn Bürgermeister Brechter, Marktplatz 1, 74206 Bad Wimpfen.

Ihre Fragen im Vorfeld beantwortet gerne Frau Ruth Jung unter Tel. 07063/53-164 oder unter jung(at)badwimpfen.de.