Fachkraft für Gebäudeunterhaltung (m/w)

Die Stadtverwaltung Bad Wimpfen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

Fachkraft für Gebäudeunterhaltung (m/w)

(Entgeltgruppe 9 TVöD) in Vollzeit

 

als Sachgebietsleiter im Bereich der Bauverwaltung.

Das Aufgabengebiet umfasst die bautechnische Betreuung und technische Bewirtschaftung städtischer Gebäude, wie zum Beispiel Schulen, Kindergärten, Verwaltungsgebäude, Sporthalle, Jugendhaus, Friedhofsgebäude, usw.

Es handelt sich insbesondere um folgende Aufgaben:

  •  Aufstellen des jährlichen Bedarfs für unterhaltende Maßnahmen,
  •  Mitwirkung bei der Vergabe von Planungsaufträgen, Gutachten, Bauaufträgen (Einholen von Referenzen, Auskünften, Empfehlungen),
  •  Organisation und Überwachung von Betrieb, Wartung und Instandhaltung der gebäudetechnischen Anlagen,
  •  Bauherrenleistungen für den Bereich der Gebäudetechnik und Gebäudereparaturen,
  •  Störungsbeseitigung und technische Soforthilfe,
  •  Einsatz und Koordination externer Unternehmen,
  •  Verwaltung der Schließanlagen und der Schlüssel für alle städtischen Gebäude,
  •  Energiemanagement (Aufbau und Pflege einer Datenbank, Auswertungen und Einleiten von Maßnahmen).
  •  Gebäudereinigung mit eigenen Reinigungskräften und Reinigungsfirmen

Wir erwarten:

  •  Eine Ausbildung zum/zur Bautechniker/in, Handwerksmeister/in oder ein abgeschlossenes vergleichbares Studium,
  •  umfassende Kenntnisse der technisch und rechtlich relevanten Vorschriften,
  •  sichere Anwenderkenntnisse im Umgang mit MS-Office,
  •  Kreativität, Flexibilität, Engagement sowie Verhandlungs- und Organisationsgeschick,
  •  Kooperationsfähigkeit und Teamfähigkeit mit sozialer Kompetenz,
  •  selbstständiges, konzeptionelles, lösungsorientiertes Arbeiten.

 

Eine mehrjährige Berufserfahrung in diesem Aufgabenbereich und Kenntnisse der Abläufe in der Kommunalverwaltung wären wünschenswert.

Wir bieten:

  •  Eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit hohem fachlichen Anspruch,
  •  einen modernen Arbeitsplatz in einem engagierten und aufgeschlossenen Team,  
  •  Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung durch regelmäßige Fortbildungen,
  •  die üblichen Sozialleistungen im öffentlichen Dienst.

 

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bitten wir bis spätestens

12. Januar 2018

an uns zu richten: Stadtverwaltung Bad Wimpfen, Marktplatz 1, 74206 Bad Wimpfen, auch gerne per Email an stadtverwaltung(at)badwimpfen.de.

 

Für Rückfragen und Auskünfte stehen Ihnen Herr Löffler, Amtsleiter Bauamt (Tel.: 07063 /53-140) und Frau Jeske, Amtsleiterin Haupt- und Personalamt (Tel.: 07063/53-120) gerne zur Verfügung.

Diplom-Ingenieur/in (FH) / Bachelor der Fachrichtung Architektur oder Bauingenieurwesen (m./w.)

 

 

Die Stadt Bad Wimpfen mit ihrer bekannten Altstadt ist eine z. Zt. rund 7000 Einwohner zählende Kur- und Tourismusgemeinde mit hohem Wohn- und Freizeitwert. 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n qualifizierte/n

 

Diplom-Ingenieur/in (FH) / Bachelor der Fachrichtung Architektur oder Bauingenieurwesen (m./w.)

 

Die Vollzeitstelle ist in Entgeltgruppe 12 TVöD ausgewiesen und unbefristet zu besetzen.

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Abteilungsleitung Hochbau mit 2 nachgeordneten Mitarbeiter/innen
  • Stellv. Amtsleitung Bauamt
  • Aufgaben aus den Bereichen Bauordnung, Bauverwaltung und Klimaschutz
  • Fach-/Objektplanungen – Projektleitung und Projektsteuerung
  • Bauherrenvertretung
  • Auftraggeber-Funktionen (organisatorisch, technisch, wirtschaftlich)

Ihr Profil:

-          Diplom/Bachelor-Abschluss der Fachrichtung Architektur oder Bauingenieurswesen

-          Einschlägige Berufserfahrung

-          Präsentationssicherheit, Verhandlungsgeschick und verbindliches Auftreten

-          Selbstständige, ergebnisorientierte Arbeitsweise

-          Ausgeprägte Teamfähigkeit

Wir bieten neben den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen, gleitende Arbeitszeit, gute Fortbildungsmöglichkeiten und einen modernen Arbeitsplatz.

Wenn Sie an einer vielseitigen und anspruchsvollen Aufgabe in einer sich dynamisch entwickelnden Gemeinde mit 2 unter Denkmalschutz stehenden Gesamtanlagen interessiert sind und unserem Profil entsprechen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis 05. Januar 2018 an die Stadt Bad Wimpfen, Marktplatz 1, 74206 Bad Wimpfen.

Ihre Fragen im Vorfeld beantworten Herr Löffler (Bauamt) Tel. 07063/53-140 und Frau Jeske (Personalamt) Tel. 07063/53-120.

Erzieher/Erzieherin für die städtischen Kindergärten gesucht

Die Stadt Bad Wimpfen sucht ab 01.01.2018 eine/n staatlich anerkannte/n Erzieher/in in Teilzeit mit einem Stellenumfang von 50% (19,5 Stunden in der Woche) für den Einsatz in den städtischen Kindergärten.

Die Stelle ist unbefristet.

Erfahrungen mit dem Orientierungsplan bzw. entsprechende Fortbildungen (Bausteine) im Rahmen des Orientierungsplanes sind von Vorteil.

Wir bieten Ihnen einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem aufgeschlossenen und kreativen Team. Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) mit allen im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen.

Für telefonische Rückfragen steht Ihnen Frau Schneckenberger (Hauptamt, Tel. 07063/53-125) gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 15.12.2017 an die Stadtverwaltung Bad Wimpfen, Marktplatz 1, 74206 Bad Wimpfen (www.badwimpfen.de).